schreibtischtäter

fu u

[23:53:22] doppelkorn: http://youtu.be/gK6XVnSBnYw hihi
[23:59:05] stulle: aber ich muss doch flesh cathedral von svartiaudi hören :D
[23:59:47] doppelkorn: kannste ohne ton gucken aber das klirren der scheiben ist schon schön
[23:59:54] stulle: oh
[00:00:24] stulle: hahaha feuerlöscher
[00:00:24] stulle: :D
[00:00:35] stulle: was für scheiß menschen allesamt
[00:01:13] doppelkorn: wegen der aktion?
[00:01:19] stulle: natürlich
[00:02:13] stulle: „oh wow dresden, lass mal leuten die atemwege verstopfen oder so voll gut“
„ja, das ist antifaschistischer kampf im hofe meiner idealisierten vernichtung des ns“
„finde ich auch voll gut, ich nehm direkt den feuerlöscher“
[00:02:32] stulle: dabei wollten sich die kameraden am end nur ne brezel und n bier kaufen (oder was nazis halt so essen)
[00:03:33] stulle: mal ganz abgesehen davon, dass die leute von der tankstelle kaum was damit zu tun hatten
[00:03:45] stulle: leute, die sowas machen, sind einfach net mehr richtig im kopf
[00:04:04] stulle: ein wunder, dass der den feuerlöscher bedienen konnte
[00:06:34] doppelkorn: http://www.spd.de/partei/Mitglied_werden/

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

audio seks

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

2do:

– Whenever he says „and so on“, drink

– When he touches his nose an inhales, drink

– When he tugs his shirt, drink

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

nostalgie

liam wie findest du moby?
moby? electrical cocksucker cunt knobhead!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

oooh diese schmerzen

Umweltbewusst leben, geht das? Im Jugendmagazin „Yaez“ berichtet Mark Heywinkel, 25, von seinem neuen Lifestyle: Er verzichtet auf Fleisch, trennt den Müll und kauft lieber auf dem Wochen- als im Supermarkt. Doch bei Fair-Trade-Kleidung hört für ihn der Öko-Spaß auf.

idiot. kleidertausch kennst du es?

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

burn

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

weltuntergang (welche welt?)

asd

(17:56:20) eggn: ich fasse zusammen: wir stehen kurz vor dem Jahr 2013, in meinen handy befindet sich technik, mit der man eine cruise missile sauber ins ziel steuern könnte, ABER VERBINDEN MIT DEM RECHNER UM FUCKING UPDATES ZU ZIEHEN IST NICHT DRINN ???
(17:56:52) 4tät: GAAAAAAAAAAAAANZ ruhig
(17:57:12) eggn: ICH BIN RUHIG
(17:57:35) 4tät: jaja wie der ipod der nirgens mehr erkannt wird… hör mir auf
(17:57:45) eggn: unfassbar ey

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Adieu Schweinebacke

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zach ****, 16, Männlich, Vereinigte Staaten

your facial structure is just the most god-awful thing I’ve ever seen. God was shit-faced and thinking about the movie „leprichaun in the hood“ when he created your face. your forehead is is widest ive ever seen, your eye-brows make your eyes look evil your nose looks tiny in comparisson to your massive cheek-bones and your have a butt-chin. You may be ripped, but you seriously looked busted. and you can stop trying to do a smolder cause it is NOT working for you pft haha. And if you are as smart as you look, then that explains alot, although I already knew you were a moron because 1) you support Obama and 2) you decided to put all of these big words you found on thesaurus.com together in one sentence. And this convo has been over for days, so goodbye now. and your welcome for the constructive criticism, althought I guess you can’t really fix the fact that your face is fucked up! so go play with your queen drag bf and find new color schemes for your shitty starter apartment. and keep on supporting your shit president. cause its gonna help you ALOT when our country is in even worse shape because this imbosol with no proper experience with ANYTHING decided he wanted to be the first black president. that was probobly his ONLY reason for running. he has never even had a proper job before running for office. and all of America is stupid for voting for him JUST for being black. because now all the people that voted for him for that particular reason are now regretting it. and you can beleive the yahoo.com polls all you want that are saying Obama is leading, but the day the results are said will be the only day that matters. and I should have known that Obama would have picked a major democratic corporation from spain to count our votes. so for all we know, they could be rigging the election. for a dumbass president who has fucked up SO bad. China practically OWNS us because we are so in debt to them. ugh people like you are the reason our country is a joke. congrats. and you can listen to that fugly hairy arab-indian monkey all you want. the only reason he thinks you’re sexy is because you’re al half-step above everyone else he has ever been with, that is if he has EVER been with anyone pft LOL. so BAM. and actually, you are a disgrace to gay. you are the reason that people hate us because im sure all you do all day is go to clubs, drink and get boned up the ass, march around city hall protesting why guns are bad and how guns kill people, and not people kill people. andh how eating at chickfila is wrong, and you probobly go to pride wearing a feathered tutu. so you are the reason we are laughed at. so there. this convo is over because i just handed your pimply fake spray tanned loose ass to you. DUECES bitch. OBAMA 2012! CAN WE DO IT? OH YES WE CAN. hahaa omg i can’t…. bye now.

@_@
ps: gracejones.gif als avatar

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Teutsch? Jawoll! Techno? Kunst!

8. April 1999 08:41
gHack:

Witzig, dass Voigt sich gegen den Sound- und Stilklau aus Angloamerika
ausspricht und gleichzeitig begeistert auf jene Klischees einsteigt,
die genau diese Angloamerikaner für die Deutschen konstruiert
haben: Wagner und Wald. Melancholie und Schwere. Caspar, David und
Friedrich. Teutsch, halt. Heraus kommen da nur Kasper von der
Vogelweide, die dann, wie „Rammstein“, in Angloamerika die deutschen
Seppln geben dürfen. Oder wie Joachim Witt ihre Produkte
„Bayreuth“ taufen und dann heimlich im schwarz tapezierten
Kämmerchen sich händereibend auf die hoffentlich bald
eintreffenden und Aufmerksamkeit garantierenden
Faschismus-Vorwürfe freuen. Und wenn sie dann kommen,
natürlich empört über die pseudolinken Gutmenschen
gackern, die eh keine Ahnung hätten. Wirklich très nouveau.
*Gähn*. Wahrscheinlich fällt er aber nur auf den britischen
Popkultur-Jingoism herein. Dabei müssen deutsche Künstler
nichts besonders „deutsches“ machen. Pop ist offen und international
oder unbedeutend. Weiterhin kann ich nicht verstehen, wenn sich die
Techno-Szene (wenn es sowas überhaupt noch geben sollte) über
mangelnde mediale Aufmerksamkeit ausgerechnet im deutschen Feuilleton
beklagt! Im deutschen Feuilleton findet Spaß nicht statt. Seid
Ihr so scharf drauf, intellektualisiert, schlecht analysiert und von
Theaterwissenschaftler-Sugardaddies ausgelutscht zu werden? Aber ja! Es
geht schließlich um „Kunst“! Dabei ist eine Avantgarde
spätestens dann vollkommen verrottet und uninteressant, wenn „Art“
ihr ein eigenes Titelblatt widmet. Aber wem sage ich das eigentlich?
Technokunst: Ab in die FAZ! Aber hoppla!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar