hilfe wasn song

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

diese menschen sind ehrlich

Hallo wer weiß wie ich aus dieser Gruppe / Verteiler wieder rauskomme???
Danke
Lg XYZ

Von meinem iPhone gesendet

Am 22.07.2012 um 02:09 schrieb ZYX@szene.de:

> Hallo an Alle!
>
> Ich suche ab Ende August ein Zimmer in einer politisch linksradikalen WG
> oder in einem Hausprojekt (Miete möglichst nicht über 350€).
>
> Gerade lebe ich (XX) in bla, habe dort Praktika gemacht
> (blablabla) und möchte jetzt in
> kotz Kommunikationsdesign studieren. Habe Erfahrungen im WG- und
> Hausprojekt-Leben, suche auf Dauer was zum Wohlfühlen, gemeinsam
> genüsslich Essen, Diskutieren, Reden, Weggehen, Tanzen, Rumtouren,
> (kulturellen und politische) Veranstaltungen besuchen …
> Freue mich auf ein herrschafts-kritisches und entspanntes Zusammenleben.
>
> wenn ihr von was gehört oder selbst ein freies Zimmer habt, wär’ super!
> meine Nummer: wayne,
> Lieb Gruß*
> ZYX
>
> *********
>
> Hello everyone!
>
> I’m searching for a room as from the end of august in a leftist „WG“ or
> house-project (rent shouldn’t be above 350€).
>
> Right now I am living in bla where I just finished internships in two
> organisations (blablabla), but in the near future I will start to study
> communication-design in kotz. I do have some experience living in
> flat-sharing communities as well as house-projects and now I’m looking for
> something more permanently, where I can feel relaxed, dine together,
> discus various things, just talk, go out, dance, tour around, visit both
> cultural and political events, …
> I’m looking forward to a relaxed communal living being critical of authority.
>
> In case you know something or even have a room available yourself, I’d be
> delighted if you could contact me!
> my number: wayne
> Best wishes,
> ZYX
>
>
>

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

geile scheisse

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

du suchst

subcomandante marcos answering machine und findest:

All City Crew – Art Basel Miami 2008 from Evan Roth on Vimeo.

fühlt seeeeeeehr gut!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ach alec

warum so dubsteppigelectrohousig am anfang?!
Alec Empire (Atari Teenage Riot) : „Collapse of History DJ Mix / Pirates vs The Copyright Cartels“ by Alec Empire/ ATR

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

schlimmer als sonstige bouffier adolfs


grad von kleinem schläfchen aufgewacht… hach. naja was willste machen. so schön wenn inzwischen jedes bettlaken brandlöcher von kippen hat.. diy vintage. du darfst erst eine meinung haben wenn du auf plenas rumhängst etc is doch nix neues aber am end fahren sie eh bald mit ihren rädern gegen busse ;) ist der klassische fall mal wieder wo die ganzen deppen ihre privates mimimi nicht von „politischen“ dingen trennen können. die brut und die punks am hbf grüssen sich mit einem brüderlichen oi! unreif, „unprofessionell“ & wichtigtuerisch und intrigant ja kA …gott bin ich froh, dass ich nur einmal in der woche mit freunden in ner kneipe hänge. was bouffier nachts mit seinem kleinen adolf anstellt will ich lieber nicht wissen. die sind doch alle komplett wahnsinnig genau :D kann grad deine situation verstehn…du arme sau och geht eigentlich… …geh ja net mehr wirklich auf szeneparties/meetings/plena das problem sind die identitäten die die sich laufend basteln und versuchen krampfhaft aufrecht zu erhalten… ja kA das is halt was, was mich aber nicht interessiert… meine identität bin ich. Ô_ò das ist irgendwie noch schlimmer als sonstige schminktipptutorials. dabei profitieren die nur von meiner hart erarbeiteten coolness höhö :-D naja und deshalb müssen die halt alles störende entfernen was sie dekonstruieren oder den emotionalen lack ankratzt und das machen sie halt schon auf quasie menschliche art und weise ja bin ich doch eh schon lässt sich auch mit diesen menschen nicht drüber reden die haben ihre heile welt. die sowjets waren ganz klar die klingonen! zuerst das feindbild schlechthin, später notgedrungen partner (khitomer verträgevergleiche mauerfall und gorbatschow) doch die fremdheit der kultur sowie unterschiedliche ziele und werte führten immer wieder zu reibereien bis hin zu kleineren kriegshandlungen. und naja in ein paar jahren gibts kinder, n job und einmal im jahr zu nem sommerfest vorbei kommen glaube nicht das ein grossteil dieser menschen irgendeinen progressiven lebensstil pflegen werden. die borg dagegen sind ausdruck einer subtilen angst um den verlust der individualität in der postmoderne. später wurden sie zu janeways schießbudenfiguren. is mir auch latte echt welchen sie übrigens dann trinken werden (latte) ;-D verfassungsschutz und nazis haben sich gegenseitig unterwandert. unterschied: die nazis waren erfolgreich. jaja großartig… naja wenigstens bist du ma aufm teppich geblieben. man könnt ja meinen die hätten iwie zu viel lsd genommen regel nr 1 bei einem shitstorm: ignorieren ausserdem ists bei mir wirklich inzwischen eine geschmacksfrage: die haben alle keinen stil in auftreten, verhalten, musik bücher allgemein kulturgeschmack ;) die sind wie aasgeier sonst nichts und emphatisch wie vipern ja scheint so…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

wo

bleibt der korso?
asdasd
asdasd
spassfakt: hatte heute pasta

(23:06:01) sesioluag: morgen bekommt italien keinen kredit… hier hast dus zu erst gelesen

(23:30:03) zugzug: ich find das aber schad wenn die weiter spielen würden wären noch 1 mal die strassen frei zum fahrrad fahrn gewesen hehe

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

philip k dick

wenn sich menschen ingnorant bis positiv gegenüber der nachricht der proxy/filter/blockade von servern in den usa gegenüber diverser indymedias äuszern sollte mensch ihnen einfach mal von der 24/7 tv dauerberieselung in den dortigen knästen mit foxnews erzählen
jklö

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

total!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

it is none of your business if i wear nail polish


spaceboy

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar